Auf der Brücke


Denken, um zu denken
(Vertiefendes: Umgang mit automatischen Gedanken)

Ich will sehen


Aufhören, zu warten

Vertiefendes :

(Text von Andrew Cohen)

(Die Blätter des Ahornbaums)

(Wenn ich aufhöre, ist etwas fertig – Ajahn Brahm)

(Beppo, der Straßenkehrer – Michael Ende)

(Jede Zeit ist meine Zeit – Thich Nhat Hanh)



Ich atme. Das ist genug
(Ich atme und es atmet)

Das vollkommene Alltägliche
(Der letzte Samurai)
(Der Pilger Kamanita)

Ich bin, was jetzt da ist

Ich bin der Hörer, das Gehörte und das Hören

In der Mitte

Finden, verlieren, los lassen

Solang' ich Angst hab'

Schwer und leicht

Mit Kopf ohne Kopf

Lieben, was ist
(aus "Himmel und Erde umarmen" - Andrew Cohen)

Was zwingt mich denn, was hindert mich

Liebe immer! Liebe alles!

Im selben Augenblick
(Der Tathagatha - Diamant-Sutra)

Wenn du mir etwas sagst

Als und jetzt

Nicht viel Zeit

Ein Experiment mit der Zeit
(Und ewig grüßt das Murmeltier)

Erschaffe jetzt das Jetzt!

Erfahrung - Yin und Yang

Dieser Augenblick


Schirm und Sandalen



Jetzt - Volles Leben, volles Sterben


Volles Leben, volles Sterben


Vergänglichkeit

(aus „Das Spektrum des Bewusstseins“ – Ken Wilber)

(aus „Der Pilger Kamanita“ – Karl Gjellerup)

(Blätterfall – Christian Morgenstern)

(aus „Faust I“ – Johann Wolfgang von Goethe)



Sicher ruh' n in Wirklichkeit -

da sein in Vollkommenheit
(Der gekaufte Drache - Udo Jürgens)
(Signore Orsini - Mihaly Czikszentmihalyi)
(Drei wunderbare Antworten - Leo Tolstoj)

(Antworten auf den Ruf der Gegenwart )

Bedeutungsfrei

(Fragendes Erstaunen - Nikos Kazantzakis)
(Ein Brunnen ohne Wasser - Ikkyú)

Erfahrung

Zeichenlos






Stehend Gehen

Stehen und gehen
(Angulimala und Buddha - Karl Gjellerup)

Führen und folgen

Richtig stellen, richtig stehen

Gehen, ohne zu gehen

Vertiefendes
(Führe das, was jetzt ist, weiter)

(Salami schneiden)

(Abwaschen, um abzuwaschen u. A – Thich Nhat Hanh)

(Der Kern der Übung – Thich Nhat Hanh)


Wellenwasser

Ein Fluss



Weg gehen, hier bleiben


Schon auf dem Weg am Ziel sein
Vertiefende Texte
(Reisen statt Geometrie – Eric-Emmanuel Schmitt)

(Motorradfahren auf Nebenstraßen – Robert M. Pirsig)

(Das Exerzitium der Langsamkeit – Paulo Coelho)


Einfach so
(Haus und Straße - Kahlil Gibran)

Der Geist bewegt sich nicht

Kreislauf des Wassers

Weg ist Ziel - und umgekehrt
(WORT ist WEG, WEG ist WORT)





Was ich finde, wie ich finde

Halten und lassen

Die ganze Wirklichkeit

Ausblicke auf das dritte Land